•  Arbeiten 
  •   
  •  Wohnen 
  •   
  •  Immobilien 
  •   
  •  Freunde 
  •   
  •  Markt 
  •   
  •  Personensuche 
  •   
  •  Investieren 
  •   
  •  Geschäftspartner 
  •   
  •  Aufträge 
  •   
  •  Inserenten 
  •   
  •  Karte 
  •   
  •  Neue 
  •  

    Kauf von bebauten Grundstücken im Erbbaurecht !

    Mit einem nachträglichen Grundstücksverkauf mittels Erbbaurechtsbestellung kann freies Kapital generiert werden.
    Der Erbbauberechtigte muss keine Tilgungsleistungen erbringen, was wiederum die Liquidität schont.
    Ihr Vorteil:
    Hoher Kapitalbetrag | ohne Verschuldung | unabhängig von Alter und Bonität!
    Bei modernen Erbbaurechtsverträgen kann der Erbbauberechtigte an der Grundstückswertsteigerung teilhaben. (Rückkaufoption)
    Bei den modernen Erbbaurechtsverträgen können die Vertragspartner eine prämienfreie Rückkaufoption des Grundstückes vereinbaren.
    Das heißt, auf Wunsch kann der Erbbauberechtigte nach Ablauf einer definierten Zeitspanne (z. B. 10 oder 15 Jahre) das Grundstück – unter der Einrichtung zu einem bereits bei Erbbaurechtsbestellung definierten Rückkaufpreis – zurück erwerben und somit die Immobilie wieder zusammenführen.
    Der Rücknahmepreis kann dabei so definiert werden, dass der Erbbauberechtigte zwar den Inflationsausgleich übernimmt, aber den realen Wertzuwachs des Grundstücks für sich verbuchen kann. Entscheidend für den Kaufpreis des Grundstücks und der damit einhergehenden Erbpachthöhe ist hauptsächlich die Ertragskraft der Aufbauten.

    Kauf- bzw. Erbbaurechtsverträge sind Notarpflichtig. Kosten hierfür liegen ca. bei 500,00 € bis 1.000,00 € je nach Immobilienwert. (tragen beide Partner)
    Die Abwicklungszeit dauert ca. 6 Wochen, je nach Notar und Grundbuchamt.
    Ist Ihr Grundstück grundsätzlich für uns interessant?
    Ich prüfe dies für Sie unverbindlich und kostenlos.
    Reichen Sie bitte folgende Unterlagen ein:
    Exposé oder Datenblatt mit allen relevanten Zahlen, Daten und Fakten, Bilder, Restschuld die abgelöst werden muss, sowie Ihre Wunschsumme
    Nach positiver Umsetzung wird eine angemessene Erfolgsprovision, in Höhe von 2,0% (Zweiprozent) der Abwicklungssumme fällig.


    Eingetragen in
    Kategorien

    GrundstückeHäuser / ImmobilienImmobilien zu verkaufenWohnungFinanzenBusiness / Industrie

    Region

    Baden-WürttembergBayernBerlinBrandenburgBremenKölnLeipzigMecklenburg-VorpommernMünchenBerlinNiedersachsen

    Daten und Kontakt


    Gesuchedaten
    Vom
    13.03. (125 Tage online)
    Laufzeit
    365 Tage
    Nachrichten erhalten
    1
    Nachrichten pro Monat
    0.2
    Gesuch Nummer
    39550
    Ende
    13.03.2025    14:55
    noch 34 Wochen und 1 Tage
    Inserentendaten
    auf gesuche.de seit
    11/2018
    weitere Gesuche
    17 (siehe unten)
    gesendete Nachrichten
    13
    empfangene Nachrichten
    54
    verifiziert
    ★ ★ ★  Erläuterung der Sternebewertungen

    Bewertungen

    Es wurden noch keine Bewertungen zu diesem Gesuch abgegeben.

      Mehr über diesen Inserenten


    Kontaktaufnahme

    Sie sind nicht angemeldet

    Aufrufe und Nachrichten

    Statistik von Gesuch 39550 Nachrichten und Aufrufe

    Haftungsausschluss

    zur Startseite …