Gesuche.de Datenschutzerklärung  

Letzte Aktualisierung am 9. September 2018. Klick bitte hier um die vorherige Datenschutzerklärung anzusehen.

Erfasste Informationen und deren Nutzung

Diese Datenschutzerklärung erläutert die Erfassung, Speicherung und Verwendung deiner Daten bei der Nutzung unserer Dienste. Wenn du den Dienst nutzt, stimmst du unserer Erfassung und Speicherung von Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung zu.

Deine Gesuche einschließlich der hinterlegten Namen, Adressen, Telefonnummern und email-Adressen werden gespeichert. Mit diesen Informationen ermöglichen wir, dass Interessenten mit dir Kontakt aufnehmen können, den Wiederanlauf nach Systemausfällen, wir verbessern damit die Sicherheit des Dienstes und erfüllen gesetzliche Verpflichtungen. Alle eingegeben Daten werden gespeichert, aber nicht verwendet oder weitergegeben. Es werden keine Newsletter verschickt und keine email-Adressen gesammelt oder weitergegeben.

  1. Persönliche Informationen: Zu jedem Gesuch wird ein Userprofil eingerichtet. Im Userprofil werden deine persönliche Daten wie Namen, E-Mail-Adresse, Anschrift und Telefonnummer hinterlegt. Diese Daten sind nicht einsehbar und werden nicht von Suchmaschinen erfasst.
  2. Gesuche-Daten: Bei einem Gesuch kann ein Titel und ein Text eingegeben, und durch maximal sieben Fotos ergänzt werden. Diese Daten sind einsehbar und werden deshalb von Suchmaschinen erfasst. Die Dauer der Sichtbarkeit des Gesuchs kann auf maximal 900 Tage eingestellt werden.
  3. Allgemeine Zugänglichkeit der Inhalte: Deine Gesuche einschließlich deiner Fotos, ausgenommen deine persönlichen Daten im Benutzerprofil, sind für die Öffentlichkeit bestimmt und daher öffentlich zugänglich, auch für Suchmaschinen. Die Suchmaschinen erfassen die öffentlich zugänglichen Inhalte. Werden persönliche Daten wie Namen zusätzlich im Gesuchstext hinterlegt, so sind diese einsehbar und werden auch von Suchmaschinen »gesehen«. Ist die von dir eingestellte Anzeigendauer des Gesuchs abgelaufen, so wird das Gesuch automatisch von der Präsenz entfernt. Das Gesuch wird dann für Suchmaschinen zur Löschung gekennzeichnet. Die vollständige Löschung aus Suchmaschinen kann jedoch einem Monat oder länger dauern. Ein bereits gelöschtes Gesuch kann in dieser Zeit noch Besucher von Suchmaschinen erhalten, diesen wird übergangsweise der Inhalt des Gesuchs noch einen Monat angezeigt und dann ist das Gesuch nicht mehr öffentlich.
  4. Nachrichten: Ist eine gültige email-Adresse eingegeben, so erlaubst du uns dir emails über Eingang, Freischaltung, oder eine Änderungen deines Gesuches zu schicken. Eine gültige email-Adresse erlaubt zusätzlich, dass die Leser deines Gesuches dir direkt Nachrichten schicken dürfen. Die Nachrichten werden mit einem Absender der Webseite gesuche.de an die angegebene email-Adresse gesendet. Eine Kopie der Nachrichten wird gespeichert und auf Spam oder Beleidigungen geprüft. Du kannst jederzeit deine email löschen lassen (hier).
  5. Nachrichten an Inserenten: Ist eine gültige email-Adresse in der Nachricht enthalten, so erlaubst du uns dir emails über Zustellung der Nachricht, zuzusenden. Bei Nichtzustellung gibt es keine email.
  6. Telefonnummern: Insbesondere als Finanzdienstleister erlaubst du uns, dich telefonisch zu kontaktieren, um der Verwendung von mehreren Identitäten/Email-Adressen vorzubeugen.
  7. Löschung: Nicht mehr öffentliche Gesuche werden regelmäßig 1x im Monat gelöscht. Damit werden alle Fotos und die persönlichen Daten vollständig entfernt.
  8. Cookies: Die Werbung und die unsichtbare Besucherstatistik werden von Skripten von unserem Partner google gesteuert, welche dazu auch Cookies in deinem Browser setzen. (Von Google verwendete Cookie-Arten) Diese und die Cookies von gesuche.de entsprechen den Richtlinien der DSGVO und werden im Folgenden erläutert:
    1. Cookies werden von unserem Statistikprogramm Google-Analytics eingesetzt. Dies erfasst deine Bewegungen auf der Website, deinen Standort, deine Geräte, oder deinen Browser. Damit ein Besucher in unserer Statistik als wiederkehrender Besucher erscheinst, ist im Browser des Besuchers ein Cookie nötig. Es ist seit 2016 Standard, dass von der IP-Adresse ein Teil gelöscht wird, so dass du nicht zurückverfolgt werden kannst.
    2. Cookies werden von unserem Werbepartner Google-Adsense gesetzt. Dies ermöglicht personalisierte Werbung, die auf den Webseiten von gesuche.de eingeblendet wird. Einstellungen für die personalisierte Werbung ändern oder deaktivieren
      • Originaltext von Google (siehe hier): Google Analytics ist das Analysetool von Google, das für Website- und App-Inhaber die Interaktion Ihrer Nutzer mit den angebotenen Ressourcen transparent macht. Google Analytics verwendet möglicherweise bestimmte Cookies, um Daten zu erheben und eine Website-Nutzungsstatistik weiterzugeben, ohne dabei jedoch Informationen zu erfassen, die einzelne Nutzer für Google persönlich identifizierbar machen. Das wichtigste Google Analytics-Cookie heißt "__ga". N eben der Erstellung der Nutzungsstatistik für Websites kann Google Analytics auch zusammen mit einigen der oben beschriebenen Werbecookies dazu beitragen, dass in Google-Produkten wie etwa der Google-Suche sowie im gesamten Web relevantere Werbeanzeigen eingeblendet werden und um Interaktionen mit der von uns gezeigten Werbung zu messen.
        Analytics-Nutzer dürfen keine personenbezogenen Daten an Google senden (siehe hier) Gemäß den Analytics-Nutzungsbedingungen, die für alle Nutzer von Analytics gelten, dürfen keine personenbezogenen Daten an Analytics gesendet werden. Dazu gehören Namen, Sozialversicherungsnummern, E-Mail-Adressen und ähnliche Daten oder Informationen, mit denen ein bestimmtes Gerät dauerhaft identifiziert werden kann, etwa eindeutige Gerätekennungen von Smartphones, wenn sich diese nicht zurücksetzen lassen.
    3. gesuche.de setzt einen Cookie, der deine Zustimmung zur Verwendung von Cookies speichert :D.

Bei Fragen zu unserer Datenschutzerklärung kannst du dich online oder schriftlich unter folgender Anschrift an uns wenden:

Dr. Michael Aggensteiner.
Datenschutzbeauftragter
Abelweg 28
73614 Schorndorf

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen.

Hinweis: Die Definitionen der hier verwendeten Begriffe finden Sie hier: Art. 4 DSGVO

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

SSL-Verschlüsselung (HTTPS-Protokoll)

Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen nutzen verwendet diese Website eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix “https://“ im Seitenlink in der Adresszeile Ihres Browsers. Unverschlüsselte Seiten sind durch „http://“ gekennzeichnet. Sämtliche Daten, welche Sie an diese Website übermitteln – etwa bei Anfragen oder Logins – können dank SSL-Verschlüsselung nicht von Dritten gelesen werden.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Eintragen / Registrieren im Firmenverzeichnis

Wenn Sie Ihre Website - durch Ausfüllen der Registrierungsformulars - für die Aufnahme in unser Firmenverzeichnis registrieren, werden gewisse personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) verarbeitet und gespeichert, die für den Firmeneintrag als notwendig erachtet werden und die als Pflichtfelder auszufüllen sind. Diese können von uns jederzeit eingesehen, editiert und im Bedarfsfall gelöscht werden. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt. Sollten wir Ihren Eintrag ablehnen oder Eintrag löschen, werden hierdurch alle beim Eintrag gespeicherten Daten automatisch gelöscht.
Welche Daten werden veröffentlicht?

Die beim Eintrag angegebenen Daten werden (abgesehen von Telefonnummer und E-Mailadresse) auf der Eintrags-HTML-Seite (deren Url wir Ihnen nach Freischaltung per E-Mail zusenden) dargestellt und sind somit für alle Besucher der genannten Seite sowie für Suchmaschinen sichtbar. Telefonnummer und E-Mailadresse werden ausschließlich für interne Zwecke (z. B. zur Kontaktaufnahme oder für Systemmitteilungen) verwendet.

Welche Daten werden veröffentlicht?

Die beim Eintrag angegebenen Daten werden (abgesehen von Telefonnummer und E-Mailadresse) auf der Eintrags-HTML-Seite (deren Url wir Ihnen nach Freischaltung per E-Mail zusenden) dargestellt und sind somit für alle Besucher der genannten Seite sowie für Suchmaschinen sichtbar. Telefonnummer und E-Mailadresse werden ausschließlich für interne Zwecke (z. B. zur Kontaktaufnahme oder für Systemmitteilungen) verwendet.

Datenschutz bei Ablehnung, Löschung und Ablauf eines Eintrags

Bei einer eventuellen Ablehnung oder Löschung eines Eintrags, entfernen wir sowohl alle eintragrelevanten Daten, als auch sämtliche personenbezogenen Kunden- und Kontaktdaten komplett aus unserer Datenbank. Dies gilt für alle Eintragsvarianten.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Informations-E-Mails

Wenn Sie sich auf der Webseite gesuche.de für einen Firmeneintrag registrieren, erhalten sie von unserem System automatische E-Mails und Mitteilungen (z. B. Freischaltung, Ablehnung, Ihre Zugangsdaten o.ä.). Damit sie diese E-Mails empfangen können, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang solcher Informations-E-Mails einverstanden ist. Für weitere Zwecke wird Ihre E-Mailadresse nicht verwendet.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Wir verwenden „Session-Cookies“. Cookies richten auf Ihrem Rechner auch keinerlei Schaden an und sie enthalten keine Viren. Zudem können Sie die Speicherung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen unterbinden und/oder bereits gespeicherte Cookies löschen, bzw. mit einer beliebigen Spurenvernichtungssoftware entfernen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Cookies werden auf unseren Seiten zu folgenden Zwecken verwendet:

  • Diverse Benutzereinstellungen (z. B. Sprache) können während Ihres Besuchs unserer Seiten sowie zwischen einzelnen Besuchen gespeichert werden.

  • Um einen sicheren Übergang zwischen einzelnen Themenseiten und Ihren Suchanfragen zu ermöglichen, helfen Cookies bei der Server-Zuordnung.

  • Cookies helfen uns zudem bei der Überwachung unserer Systemperformance (es findet keine nutzer- bzw. personenbezogene Datenspeicherung statt).

  • Werbeanzeigen externer Partner verwenden teilweise ein Retargeting, damit die Anzeigen passend zu Ihren Suchanfragen geschaltet werden können.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: buero02 [AT] gesuche.de.

2. Aufgeben eines Gesuches

Mit dem Aufgeben eines Gesuches erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zum Zwecke der Bekanntmachung so dargestellt werden, dass sie von gängigen Suchmaschinen erfasst und indiziert werden können. Erlischt oder verändert sich Ihr Gesuch, so werden diese Änderungen baldmöglichst von den Suchmaschinen erfasst und abgeändert. Verzögerungen sind bei diesem Prozess nicht ganz auszuschließen. Sie erklären sich mit der Aufgabe eines Gesuches einverstanden, dass Sie gegebenenfalls emails folgenden Inhalts erhalten:

  1. Zur Bestätigung der Aufgabe und Änderung eines Gesuches.
  2. Von Interessenten, die Ihre Webseite besuchen

3. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

4. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in den Gesuchen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

5. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

6. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt !

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.

Ich garantiere, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.