Wir reinigen die Ozeane der Welt

Das größte Problem der Welt sind die Schmutzinseln, die auf den Ozeanen schwimmen.
Die Umweltkatastrophe der Ozeane bedroht das Schicksal der Menschheit.
Wir haben einen Weg gefunden, die größte Umweltverschmutzung der Menschheit zu lösen und daraus Gewinne zu generieren.
Die von uns verwendete Technologie ermöglicht die Verarbeitung von 160.000 Tonnen Müll pro Jahr, der bei der Auswahl in Gase aufgeteilt wird. Was wir richtig gebrauchen können.
Die verbleibenden Feststoffe können auch verkauft werden.
Die zusätzliche Energie, die bei der Abfallverarbeitung entsteht, wird vor Ort genutzt.
Die erforderliche Investition beträgt 25 Millionen Euro.
Erwarteter Jahresertrag: 15 Mio. EUR.
Wir würden die Investition und die Kredite für einen Zeitraum von 5 Jahren nutzen und am Ende des Jahres 40 Mio. EUR zurückzahlen.
mehr Details per E-Mail
Ich erwarte nur ernsthafte Versprechen



Daten und Kontakt


Gesuchedaten
Vom
26.05.2018 (122 Tage)
Laufzeit
300 Tage
Aufrufe
341
Aufrufe pro Tag
2.81
Gesuch Nummer
33073
Ende
21.03.2019    11:23
noch 25 Wochen und 1 Tage
Gesuch Online
121.3 Tage
Eingetragen in
Kategorien
SonstigesTechnikWissenschaftInvestoren
Region
noch Zeichen


Kontaktdaten (Name, email, Telefon) nicht vergessen!


Hinweise: Alle Nachrichten werden erst geprüft und dann verschickt. Finanzdienstleister werden genauer geprüft. Email-Adressen in den Nachrichten erhalten eine Bestätigungs-Mail beim Versand. Mehr Hinweise

Haftungsausschluss